Kinder und Jugendliche

MOGLI-Patenschaften für Kinder in der Region Fulda

Mogli und Balu

Eine Kooperation mit der

Katholischen Familienbildungsstätte Fulda

Mit MOGLI möchten wir Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter engagierte Erwachsenen zur Seite stellen, die sie dabei unterstützen, ihre Möglichkeiten zu entfalten, die sie fördern, beraten und begleiten oder einfach nur für sie da sind. 

Der erste Kontakt findet in der Regel über eine Anfrage der Lehrer/-innen oder Erzieher/-innen an die Eltern statt, in der sie eine Patenschaft für ein Kind empfehlen. Aber auch andere Zugangswege sind natürlich möglich.

Klare Vereinbarungen zwischen dem Kind, den Eltern und den Paten/-innen sind Voraussetzung für eine gute Patenschaft.

Die Paten und Patinnen werden durch den Sozialdienst katholischer Frauen e .V. Fulda auf die Aufgaben einer Patenschaft für Kinder vorbereitet und gemeinsam mit der Katholischen Familienbildungsstätte pädagogisch begleitet.

Die Patenschaften sollen im Sinne der Kinder auf längere Dauer angelegt werden.

Da wir Mogli komplett aus Spenden finanzieren, freuen wir uns über Ihre Zuwendung.

Spende aus Konzerterlös

Spendenschild

Stolze 1.000 € konnte der Chor "taktlos" für MOGLI-Patenschaften bei seinem Benefizkonzert sammeln. Der Chor unter der Leitung von Uli Nesemann überreichte einen Spendenscheck über den Betrag an die Kooperationspartner von MOGLI. Felizitas Dehler von der Familienbildungsstätte und Ursula Schmitt und Ewald Vogel vom SkF Fulda freuten sich und dankten dem Chor für sein schönes Konzert und das wohltätige Engagement.

Tolles Konzert des Chores taktlos zugunsten von MOGLI

Chor der Spende erbracht hat

Einen kurzweiligen Konzertabend gestaltete der Chor taktlos und unterstützte dabei das Patenschaftsprojekt MOGLI. 


Gutgelaunte Paten und die Projektleiterinnen der Katholischen Familienbildungsstätte und des SkF stellten dabei Mogli vor und luden die Konzertgäste ein, Patinnen oder Paten für ein Kind zu werden.

Unterstützt wird Mogli von:

Bäckerei Happ Logo

Bäckerei Happ GmbH & Co. KG

Fuldaer Straße 13

36119 Neuhof

Kontakt
Logo SkF




Sozialdienst katholischer Frauen e.V. 
Rittergasse 4
36037 Fulda

Telefon: (0661) 8394-10

E-Mail: info@skf-fulda.de

Kath. Familienbildungsstädte
Familienbildungsstätte



Katholische Familienbildungsstätte Fulda

Neuenberger Str. 3-5
36041 Fulda

Tel.: +49 (0)661 928430

Fax.: +49 (0)661 9284319

Rechtliche Betreuung
 
 
 
Schwangerenberatung

Onlineberatung

Onlineberatung

 
Folgen von Gewalt

Häusliche Gewalt

Videos zur häuslichen Gewalt bei youtube

gewaltlos

Das Internetberatungsangebot des Sozialdienstes katholischer Frauen für Mädchen und Frauen, die häusliche Gewalt erfahren.


   Sich wehren.
   Aber nicht immer wieder.
   Weil sich grundlegend etwas
   ändern muss

 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten

Beratungsstellen in Fulda

Montag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag 08.00 - 12:00 Uhr
 

Außenstelle

Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle

Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld
Fon: (06652) 91 10 361

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf