Mithelfen und Spenden

Sie möchten uns helfen? - Spenden Sie!

Sie können durch wenig Aufwand Gutes tun, unsere Arbeit aktiv mitgestalten und Kinder, Familien und Erwachsene, die in Not oder sozial benachteiligt sind, unterstützen.

Wir sind auf Ihre Spenden angewiesen, um gute und wirksame Arbeit zu leisten, die wirklich etwas bewegen kann!

Sie können uns auf unterschiedlichen Wegen helfen:

Sie können zum Beispiel:


Dauerhaft Spenden

Anlass-Spende geben

Zweckgebunden Spenden


Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit gerne an!

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Fulda
IBAN:        DE40 5305 0180 0040 0213 00
BIC:          HELADEF1FDS

 

Damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können, benötigen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift. Diese Angaben erhalten wir jedoch nur, wenn Sie Ihren Namen und Ihre Anschrift im Verwendungszweck der Überweisung eintragen.


Herzlichen Dank!

Kontakt
Logo SkF




Sozialdienst katholischer Frauen e.V. 
Rittergasse 4
36037 Fulda

Telefon: (0661) 8394-10

E-Mail: info@skf-fulda.de

Rechtliche Betreuung
 
 
 
Schwangerenberatung

Onlineberatung

Onlineberatung

 
Folgen von Gewalt

Häusliche Gewalt

Videos zur häuslichen Gewalt bei youtube

gewaltlos

Das Internetberatungsangebot des Sozialdienstes katholischer Frauen für Mädchen und Frauen, die häusliche Gewalt erfahren.


   Sich wehren.
   Aber nicht immer wieder.
   Weil sich grundlegend etwas
   ändern muss

 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten

Beratungsstellen in Fulda

Montag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag 08.00 - 12:00 Uhr
 

Außenstelle

Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle

Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld
Fon: (06652) 91 10 361

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf