Mithelfen und Spenden

Lindern Sie Not in Ihrer Region

- gemeinsam mit der Stiftung des SkF Fulda -

Frau Schmitt mit Bericht

Unser Stiftung ist für alle da, die allein nicht mehr weiter wissen. Jeder ist hier willkommen, unabhängig von Religion und Nationalität.


Es gibt viele Argumente, Stiftungsspender, Zustifter und Stifter zu werden oder im Rahmen eines Testamentes eine persönliche Hilfe für Not leidende Menschen festzulegen!

 

Ihr Geld hilft über eine lange Zeit!


   >>   Sie helfen Menschen in Ihrer Region, die akut in großer Bedrängnis sind.

   >>   Sie erhalten regelmäßig Informationen über die Arbeit der Stiftung.

   >>   Die  Namen unserer Stiftungsspender, Zuspender und Stifter führen wir auf einer 
          Ehrenliste im Jahresbericht, sofern wir Ihre Zustimmung dazu erhalten haben.

   >>   Sie erhalten eine Spendenquittung.

   >>   Zustifter und Stifter erhalten eine Urkunde.

   >>   Je nach Ausgestaltung des Engagements gelten für Zustifter und Stifter
          interessante steuerliche Vorteile.


Ob 10 Euro,  50 Euro  oder 100 Euro -  jeder Beitrag hilft Jahrzehnte lang. 

Ab 1.000 € können sie Stifterin oder Stifter werden.

 

Gerne geben wir Ihnen detaillierte Informationen über die individuelle Gestaltung Ihres Engagements.




Unser Spendenkonto:
Bank für Caritas und Kirche
IBAN:   DE20 4726 0307 0015 0500 00
BIC:     GENODEM1BKC

 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kontakt
Ewald Vogel

Stiftung des 
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. 
Rittergasse 4
36037 Fulda

Telefon: (0661) 8394-10

E-Mail: info@skf-fulda.de

Onlineberatung
Schwangerschaft
Netzwerk für Alleinerziehende
Rechtliche Betreuung
 
 
 
Schwangerenberatung

Onlineberatung

Onlineberatung

 
Folgen von Gewalt

Häusliche Gewalt

Videos zur häuslichen Gewalt bei youtube

gewaltlos

Das Internetberatungsangebot des Sozialdienstes katholischer Frauen für Mädchen und Frauen, die häusliche Gewalt erfahren.


   Sich wehren.
   Aber nicht immer wieder.
   Weil sich grundlegend etwas
   ändern muss

 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten

Beratungsstellen in Fulda

Montag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag 08.00 - 12:00 Uhr
 

Außenstelle

Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle

Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld
Fon: (06652) 91 10 361

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf