Adoption
Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf.
 Rosenbrot -                                                                                                                                                           Ein guter Ort für Kinder
Mit Rosenbrot möchten wir einen Beitrag zur Behebung von Kinderarmut und ihren Folgen leisten.
 So finden Sie uns
Adressen und Stadtpläne von allen Standorten finden Sie hier
 Das Leben mit einem Kind hat viele Seiten
... wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung und Kompetenz zur Seite!
 Hilfe bei seelischen Problemen
Unsere Angebote sollen Ihnen helfen, Wege aus der Einsamkeit und der Isolation zu finden.
 
 
Adoption
Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf.
1
Rosenbrot - Ein guter Ort für Kinder
Mit Rosenbrot möchten wir einen Beitrag zur Behebung von Kinderarmut und ihren Folgen leisten.
2
So finden Sie uns
Adressen und Stadtpläne von allen Standorten finden Sie hier
3
Das Leben mit einem Kind hat viele Seiten
... wir stehen Ihnen mit unserer Erfahrung und Kompetenz zur Seite!
4
Hilfe bei seelischen Problemen
Unsere Angebote sollen Ihnen helfen, Wege aus der Einsamkeit und der Isolation zu finden.
5
Häusliche Gewalt, Gewaltkonflikte und Stalking
Hilfe bei häuslicher Gewalt
6
 
Aktuelles
 

Bericht in der Februarausgabe von move36.de

Ein sicherer, vertraulicher Raum – Diese Fuldaer Pädagogen helfen jungen Opfern sexualisierter Gewalt


 

Großzügige Spende der Bastelgruppe des Wohnstifts

Die Bastelgruppe des Wohnstifts Mediana freute sich sehr im Dezember 2018 an den Sozialdienst katholischer Frauen  eine großzügige Spende übergeben zu können.


 

Ehrungen beim SkF Fulda

Sein traditionelles Patronatsfest beging der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Fulda in den Räumen des Priesterseminars. 


 

Spende für Lea Lesehase

Einen „schmackhaften“ Spendenbeitrag überreichte kürzlich die Rasdorfer Frauengemeinschaft an den Sozialdienst katholische Frauen (SkF) Fulda. 



 

500 Euro für Projekt Mogli

„aldente – Der kleine Chor mit Biss“ aus Uttrichshausen feierte sein 20-jähriges Jubiläum mit einem Konzert in der Aula der Alten Universität in Fulda. 



 

Spende für das Frauenhaus

Die Firma Litebyte GmbH feierte ihr 15-jährigen Firmenbestehen mit einem Jubiläumsfest in der Musikakademie in Schlitz. Der Erlös kommt dem Frauenhaus zugute. 



 

Spenden an Stelle von Geschenken

Die Firma Möser-Dental verzichtete darauf, Weihnachtsgaben an Kunden zu verschenken und spendete stattdessen den stattliche Betrag in Höhe von 2.000 Euro an den Sozialdienst katholische Frauen (SkF) Fulda. Das Inhaberehepaar Frank und Susanne Möser möchten damit die Arbeit des SkF im Frauenhaus unterstützen, es soll für Spielgeräte und Ausstattung verwendet werden.



 

250 Euro für Frauenhaus

Direkte Hilfe von Frauen für Frauen in einer Notlage: Die kfd Lütter hat für das Frauenhaus in Fulda einen Betrag von 250,- Euro an den SkF gespendet. Christine Wolter-Görs und Nadine Halbleib überreichten den Spendenscheck an die Vorsitzende des SkF Fulda, Ursula Schmitt und SkF-Geschäftsführer Ewald Vogel.



 

Spannende, bunte Lesung für „Rosen(b)rot“- und „Mogli“-Kinder

Das Kinderbuch "Die wunderbare Reise nach Farbula" erzählt ein schönes Märchen über das Sich-gegenseitig-Verstehen und den Anderen akzeptieren. Vorgelesen wurde sie kürzlich von der jungen Fuldaer Autorin Teresa George in der katholischen Familienbildungsstätte Helene Weber.

Kontakt
Ursula Schmitt 1. Vorsitzende


Sozialdienst katholischer Frauen e.V. 
Rittergasse 4
36037 Fulda

Telefon: (0661) 8394-10



E-Mail: info@skf-fulda.de

Workshop für Frauen mit traumatischen Erfahrungen

Die Würde zurückgewinnen

Selbststabilisierungs- techniken einüben und mit persönlichen Ressourcen verknüpfen.

 
Zeit schenken im Ehrenamt

Angebote für Ehrenamtliche:

Schizoide Persönlichkeiten  Ein Kurzseminar mit Adolf Deitermann am Freitag, den 28. Juni 2019 um 15:00 Uhr.

 
Bundesregierung beschließt:
Keine Gewalt

"Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt"


Hilfswerke und Nichtregierungsorganisationen haben gefordert, die Istanbul-Konvention zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen umfassend umzusetzen. Die Konvention ist nunmehr seit dem 01. Februar 2018 in Deutschland in Kraft.


Frauenhaus und Gewalt gegen Frauen
offene Tür

Sie benötigen eine Beratung?

Telefon: (0661) 8394-14

Sie suchen Zuflucht und Schutz im Frauenhaus und möchten hier aufgenommen werden?

Telefon: (0661) 9529525


Öffnungszeiten Kinderkleiderausgabe

kleiderausgabe

Die Öffnungszeiten der Kinderkleiderausgabe:


Gegen Intolerenz, Menschenfeindlichkeit und Gewalt

würde

Der SkF unterstützt als Mitzeichnerin die Allianz für Weltöffentlichkeit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat.


 
 
 
 
Schwangerenberatung

Onlineberatung

Onlineberatung

 
Folgen von Gewalt

Häusliche Gewalt

Videos zur häuslichen Gewalt bei youtube

gewaltlos

Das Internetberatungsangebot des Sozialdienstes katholischer Frauen für Mädchen und Frauen, die häusliche Gewalt erfahren.


   Sich wehren.
   Aber nicht immer wieder.
   Weil sich grundlegend etwas
   ändern muss

 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten

Beratungsstellen in Fulda

Montag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag 08.00 - 12:00 Uhr
 

Außenstelle

Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle

Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld
Fon: (06652) 91 10 361

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf