Kinder und Jugendliche

Schnupperkurs mit Baby - Ein Elternpraktikum

 Beim „Schnupperkurs mit Baby“ können Jugendliche in die Rolle von Eltern schlüpfen. Über mehrere Tage und Nächte hinweg haben sie die Aufgabe, einen Babysimulator zu versorgen. Dieser Simulator zeigt dieselben Pflege- und Versorgungsbedürfnisse wie ein echtes Baby und muss von den Jugendlichen gefüttert, gewickelt und gewiegt werden.


So erfahren sie zum einen, welche Aufgaben und Verantwortung das Elternsein mit sich bringt und wie die Versorgung eines Babys und Kindes die persönliche Tagesplanung und letztlich das ganze Leben beeinflusst. Zum anderen ermöglicht es ihnen aber auch eine Auseinandersetzung mit genau dieser eigenen Lebensgestaltung und fördert so die Fähigkeit, in Bezug auf die zukünftige Familienplanung eine selbstbestimmte und reflektierte Entscheidung zu treffen.

Die „Schnupperkurse mit Baby“ werden für Schulklassen und Jugendgruppen angeboten und dauern in der Regel drei Tage. Es stehen insgesamt sieben Babysimulatoren zur Verfügung, die jeweils von zwei Schülerinnen und Schülern versorgt werden. Das Praktikum wird durch zwei Mitarbeiter*innen der Beratungsstelle thematisch begleitet. Für die Durchführung entstehen Kosten von EUR 300,--.

So erreichen Sie uns:

Andrea Luley-Kempf

Telefon: (0661) 8394 - 35

 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten Beratungsstellen in Fulda

Mo. - Do.

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 15:30 Uhr

 

Fr.  

08:00 - 12:00 Uhr

 
 

Außenstelle Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld
Fon: (06652) 91 10 361

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf

 
 


Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda


Fon: (0661) 8394-10



© SkF Fulda