Psychosoziale Hilfen

Gesetzliche Betreuung

Wir begleiten Sie

Als anerkannter Betreuungsverein begleitet wir bereits seit 1954 Menschen, die ihre Angelegenheiten nicht mehr oder nur noch eingeschränkt allein regeln können.

Volljährige Menschen, die aufgrund einer psychischen Krankheit, körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung oder Altersdemenz ihre Angelegenheiten ganz oder auch nur teilweise nicht selbst erledigen können, bekommen Betreuer zur Seite gestellt.

Sie können in der Vermögenssorge, der Aufenthaltsbestimmung, Wohnungsangelegenheiten und der Sorge für die Gesundheit tätig sein.

 

 Unser Ziel ist es, die Betroffenen in einem möglichst selbstbestimmten Leben zu unterstützen.

So erreichen Sie uns:

Gesetzliche Betreuung

Rittergasse 4
36037 Fulda

Telefon:  (0661) 8394 0

 
 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten in Fulda

Mo. - Do.

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 15:30 Uhr

 

Fr.  

08:00 - 12:00 Uhr

 
 

Außenstelle Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld

Telefonisch erreichbar über:

(0661) 8394-10

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf

 
 


Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda


Fon: (0661) 8394-10



© SkF Fulda