Schutz vor Gewalt und Prävention

Angebote für Schulklassen und Jugendgruppen

Unser Konzept stellt die Stärkung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen in den Vordergrund und thematisiert hier insbesondere die kleinen, scheinbar harmlosen Grenzverletzungen wie sexistische Sprache, ungewollte Berührungen, dumme Sprüche oder über griffiges Verhalten per Handy.

"Da hört der Spaß auf"

Mit speziellen Projekten möchten wir für das Thema "sexualisierte Gewalt" sensibilisieren und es enttabuisieren.

 

So erreichen Sie uns:

SkF Fulda

Rittergasse 4

36037 Fulda

Telefon: (0661) 8394 -30 und 8394 - 34

 
 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten in Fulda

Mo. - Do.

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 15:30 Uhr

 

Fr.  

08:00 - 12:00 Uhr

 
 

Außenstelle Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld

Telefonisch erreichbar über:

(0661) 8394-10

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf

 
 


Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda


Fon: (0661) 8394-10



© SkF Fulda