Pressemitteilung

SkF-Nachmittagsbetreuung Rosenbrot erhält den Elisabethpreis der Caritas

Jubelnde Kinder und ihre stolzen ehrenamtlichen und beruflichen Betreuerinnen und Betreuer nahmen im Stadtschloss Fulda den Elisabethpreis 2016 aus den Händen von Generalvikar Prof. Gerhard Stanke und Caritasdirektor Dr. Markus Juch entgegen.

Elisabethpreis






Die Jury, bestehend aus Entscheidungsträgern aus Caritas, Kirche und Politik hatte sich für Rosenbrot entschieden, weil diese Form der pädagogischen Nachmittagsbetreuung Beispiel gebend für die Zusammenarbeit von Generationen gesehen werden kann. 


Wir freuen uns über diese große Auszeichnung, die uns antreibt, Rosenbrot weiter zu verbessern. Unser Dank gilt ganz besonders den zahlreichen Ehrenamtlichen, die sich jede Woche für die Rosenbrotkinder einsetzen, um ihre Chancen auf ein gelingendes Leben zu verbessern.


Datum 18.11.2016


Sozialdienst katholischer Frauen e.V. 

Rittergasse 4
36037 Fulda

Telefon: (0661) 8394-10

 
 
 
Schwangerenberatung

Onlineberatung

Onlineberatung

 
Folgen von Gewalt

Häusliche Gewalt

Videos zur häuslichen Gewalt bei youtube

gewaltlos

Das Internetberatungsangebot des Sozialdienstes katholischer Frauen für Mädchen und Frauen, die häusliche Gewalt erfahren.


   Sich wehren.
   Aber nicht immer wieder.
   Weil sich grundlegend etwas
   ändern muss

 

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Rittergasse 4
36037 Fulda

Fon: (0661) 8394-10

Öffnungszeiten

Beratungsstellen in Fulda

Montag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag 08.00 - 12:00 Uhr
 

Außenstelle

Bad Hersfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Am Markt 19
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 17 26 40


Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Zentgraf

Außenstelle

Hünfeld

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Kirchplatz 3
36088 Hünfeld
Fon: (06652) 91 10 361

 

Ansprechpartnerin:

Frau Andrea Luley-Kempf